Without Colors - by [black-wickelschen.myblog.de]
Ich hatte lange daran zu knappern. man sieht es ja häufiger, aber wenn es Menschen betrifft die man kennt haut es ein um, noch schlimmer wenn sie zur Familie gehören. Ich hab sowas noch nicht erlebt mir wurde schlecht. "Du bist ganz schö erschrocken, nicht war?" fragte sie mich. Was heißt hier erschrocken ich hatte eine verfluchte Angst davor. Erzählen wollt ich es nicht in den Augenblick, ich wollt mich ablenken mit diesem Kreuzworträtsel und antwortete knapp. Ich verarbeite es langsam ich überwinde mich halt es die Zeit lang aus, bin aber erleichtert als wir gingen. Ich war nicht in Stimmung auf mein Bier, aber wusste ein Bier hat noch nie geschadet. Nach dem 5ten Bier hatte ich endlich ein Charakter und hab es geschafft wieder zu reden. Ich hab viel geredet viel gehört in dem Bewusstsein das es nicht mir so geht. Und wieder nur Worte nur verschwendete Zeit Wir brauchen keine Lügen und auch kein "vielleicht" Nur einen ernsthaften Versuch Ich bin kein kleines Kind mehr und doch ist es mir lieber belogen zu werden bis es vorbei ist.
14.9.10 21:50
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Kategorien


Gedanken Projekte

Der Fetisch

Rising
Black-Book
The Past
Everytime

Die Vorlieben

Ge.Schrie.Ben
Ge.Dich.Ted*
Ge.Dacht
Ge.Hoert*
Ge.Linkt*
Ge.Gruesst*
(Un).Ge.Tan*

Gratis bloggen bei
myblog.de

Credits

Designed by
Brush by